BEWERB 2020
09. Mai 2020
NUR NOCH 0 TAGE BIS ZUM EVENT
15. int. Parallelkuppelbewerb 2020 & 5. Südtiroler Kuppelcup

ES ERWARTET EUCH:
1. der legendäre PARALLEL-KUPPELBEWERB mit K.O Bewerb um die Josef-Schönegger-Trophäe
2. der 5. SÜDTIROLER KUPPELCUP
3. PARTY mit den "JUNGEN PALDAUERN"
4. die wahrscheinlich größte TANZFLÄCHE des Landes
5. der "FIREBURGER" extra scharf. Für Essen und Trinken wird bestens gesorgt.


Vorläufiges Programm:
09.00 Uhr: Beginn der Bewerbe im Festzelt
18.30 Uhr: K.O.-Bewerb und 5. Südtiroler Kuppelcup
ca. 20.00 Uhr: Siegerehrung
ca. 21.00 Uhr: Party und MEGAstimmung mit den Jungen Paldauern
Eintritt frei | Taxidienst ist vorhanden

Einzahlung des Nenngeldes (30 Euro B, 30 Euro S, 60 Euro B+S):

Raiffeisenkasse  Hochpustertal, IBAN: IT 56M 08020 58790 000301210505, SWIFT: RZSBIT21009.

Jugendfeuerwehren starten kostenlos. Eine Einzahlung beim Start ist nur in Ausnahmefällen möglich!

WICHTIGE INFORMATION zum 5. Südtiroler Kuppelcup:

Aufgrund der momentanen Lage musste der Bewerb in ST. JOHANN leider abgesagt werden. Die Bewerbe in Kastelbell und Winnebach finden planmäßig statt. Das Finale wird voraussichtlich im Herbst nachgeholt. Wir bitten die teilnehmenden Gruppen sich wie geplant auf den jeweiligen Webseiten der Feuerwehren für den Südtiroler Kuppelcup anzumelden.

3 ORTE, 3 BEWERBE, 1 SIEGER

5. Südtiroler Kuppelcup

Zum 5. Mal findet dieses Jahr der Südtiroler Kuppelcup statt. Zum ersten Mal ist St. Johann im Ahrntal als Austragungsort mit dabei. Grundgedanke von diesem Kuppelcup ist es, die von den einzelnen Wehren ausgetragenen Kuppelbewerbe gemeinsam zu werten und somit die beste Kuppel-Mannschaft als Landessieger zu ermitteln.

Jeder der drei Kuppelbewerbe wird in den einzelnen Kategorien getrennt bewertet und prämiert. Für die Wertung des Südtiroler Kuppelcups werden dann die jeweiligen Bronzezeiten zusammengezählt. Voraussetzung für die Wertung am Kuppelcup ist, dass die Bewerbsgruppe an allen drei Bewerben startet.

1. Etappe: 04. April 2020 in St. Johann im Ahrntal    ABGESAGT!

2. Etappe: 18. April 2020 in Kastelbell.
3. Etappe und Finale: 09. Mai 2020 in Winnebach!

Mehr: www.suedtiroler-kuppelcup.it

Freiwillige Feuerwehr Winnebach

St. Silvesterstraße 24 | I-39038 Winnebach/Innichen | Südtirol
Tel. +39 0474 96 66 72 | E-Mail: ff.winnebach@lfvbz.org
Steuernummer / Codice Fiscale: 81009590217 | Impressum & Privacy